Quomodo Blog
Ist Erinnerung ohne Dinge möglich? Marcel Proust unterscheidet in seinem Roman "Auf der Suche nach der verlorenen Zeit" zwischen freiwilligen Erinnerungen und unfreiwilligen/unwillkürlichen Erinnerungen. Letztere sind demnach psychische Erlebnisse, die beispielsweise durch Déjà-vu-Erlebnisse als wahre Empfindung zum Vorschein kommen und dabei Erlebnisse in Form von Bildern, Klängen, Geschmäcken oder ...
by Tine Aug 23, 2016 Views:1127 Share:
Vor meiner Zeit in Göteborg hätte ich mich selber nicht auf die Menschheit loslassen wollen... Ich war sehr introvertiert (okay, das bin ich immer noch, aber jetzt glücklich damit), hasste small talk, konnte fremde Menschen wunderbar anschweigen, aber auf keinen Fall mit ihnen reden und fand menschliches Zusammentreffen jeglicher ...
by Tine Jun 15, 2016 Views:971 Share: